Husemann, Friedwart    

Rudolf Steiners Schriften

in 50 kurzen Porträts


Rudolf Steiners Schriften und eine Auswahl  seiner Aufsätze werden hier in 50 kurzen Porträts vorgestellt. Das Buch stellt eine willkommene Hilfe für jeden dar, der das geschriebene Gesamtwerk Rudolf Steiners kennenlernen will. Auch Kenner der Anthroposophie werden Neues erfahren: „Die Philosophie der Freiheit“ als konstituierendes Element der gesamten Anthroposophie, „Haeckel und seine Gegner“ als Knotenpunkt der Entwicklung Rudolf Steiners, Querverbindungen unter den Büchern und die bisher kaum bekannte Christologie der „Geheimwissenschaft.“ Vielerlei Bezüge zum gegenwärtigen Forschungsstand und zur Zeitgeschichte runden das Ganze ab. Hundert Jahre nach ihrem Entstehen zeigt sich, dass die Anthroposophie aktueller ist  denn je.

Titelnummer: 1596
ISBN: 978-3-7235-1596-9
Lieferbarkeit: lieferbar

Preis:

30,00 EUR
36,00 CHF

      Stück:

Produktdetails

Seiten:
312
Einband:
Kt.
Abmessungen:
13 x 20 cm
Gewicht (in Kg):
0.44
Abbildungen:
m. Abb.
Auflage:
1. Aufl. 2018
Erscheinungsjahr:
2018
Sprache:
deutsch
Übersetzt aus:
Übersetzer:

Empfehlungen

Autor: Friedwart Husemann

Image Friedwart Husemann

Friedwart Husemann


Geb. 1945, aufgewachsen in Stuttgart, Medizinstudium in München, seit 1977 niedergelassener Hausarzt in Gräfelfing bei München, Facharzt für Innere Krankheiten, Homöopathie, Anthroposophische Medizin (GAÄD). Langjährige Mitarbeit in der Anthroposophischen Gesellschaft, Arbeitszentrum München und in der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland.



Weitere Bücher von Friedwart Husemann