Pessoa, Fernando    Kollert, Günter (Hg.)

Der siebte Saal

Fernando Pessoas "Botschaft" von ihm selbst entschlüsselt


Der tiefschürfende und rätselhaft mythische Gedichtzyklus „Botschaft“ verrät uns etwas von Fernando Pessoas wahrem Antlitz. 44 formvollendete Gedichte entfalten den mittelalterlichen Ursprung Portugals und lassen ihn im Gewande eines gegenwärtigem Mythos erscheinen. In eindringlichen Bildern erzählen sie vom weltgeschichtlichen Auftrag Portugals, im Dienste des Zeitgeistes zu den Entdeckungsfahrten „bis an die Enden der Erde“ aufzubrechen. Sie münden in die Vision einer ersehnten Menschheitszukunft, die in dem Mythos des verhüllten Königs Dom Sebastião gipfelt. Die „Botschaft“ wird durch einen Essay über Pessoas Lebensgang und Materialien aus der Feder des Dichters erhellt. Nationale Geschichte und menschheitlicher Mythos verschmelzen in der „Botschaft“ in überraschender Weise und lassen vor dem inneren Auge des Lesers eine ungewöhnliche Welt erstehen, die über die historischen Ereignisse hinaus Pessoas esoterisch-poetisches Universum ausmacht.

Titelnummer: 1562
ISBN: 978-3-7235-1562-4
Lieferbarkeit: lieferbar

Preis:

20,00 EUR
25,00 CHF

      Stück:

Produktdetails

Seiten:
174
Einband:
Kt.
Abmessungen:
13 x 20 cm
Gewicht (in Kg):
0.22
Abbildungen:
m. Abb.
Auflage:
Erscheinungsjahr:
2016
Sprache:
deutsch
Übersetzt aus:
portugisisch
Übersetzer:
Kollert, Günter

Empfehlungen

Autor: Günter Kollert

Image Günter Kollert

Günter Kollert


Pfarrer in der Christengemeinschaft. Publikationen zu verschiedenen Kulturwissenschftlichen Themen. Herausgeber des theologischen und philosophischen Nachlasses von Diether Lauenstein.



Weitere Bücher von Günter Kollert