Mecozzi, Karin    

Ars Herbaria

Heilpflanzen im Jahreslauf



Der Umgang mit Heilpflanzen, vom Erkennen und Erforschen über das Sammeln und Verarbeiten bis zur fachgerechten Anwendung – hier wird  ein «Können» vorgestellt – «Ars herbaria» – eine Kunst, in der Tradition, Erfahrung und moderne Wissenschaft miteinander verwoben sind. Ausgehend von den Urbeziehungen zwischen Pflanze, Mensch und Landschaft werden Bäume, Sträucher, Heilpflanzen und Gewürzkräuter auf eine dynamische, lebensgemäße Art und Weise dargestellt: im Rhythmus des Jahreslaufs, der mit seinen Stimmungen, Wendepunkten und Festen, Wachsen, Werden und Vergehen unseren Planeten prägt.
Mit zahlreichen Rezepten, Tipps und Anregungen für Tees, Wickel und vieles mehr.

Titelnummer: 1521
ISBN: 978-3-7235-1521-1
Lieferbarkeit: lieferbar

Preis:

46,00 EUR
62,00 CHF

      Stück:

Produktdetails

Seiten:
352
Einband:
Gb.
Abmessungen:
23 x 19 cm
Gewicht (in Kg):
1.24
Abbildungen:
m. zahlr. Abb. und Rezepten
Auflage:
1. Aufl. 2014
Erscheinungsjahr:
2014
Sprache:
deutsch
Übersetzt aus:
Übersetzer:

Empfehlungen

Autor: Karin Mecozzi

Image Karin Mecozzi

Karin Mecozzi


Karin Mecozzi, Diplom-Herboristin und qualifizierte Expertin für Pflanzenheilkunde in Urbino (Italien), Ausbildung und Forschung in biologisch-dynamischer Landwirtschaft und anthroposophischer Landschaftskunde. Sammelt und verarbeitet Heilpflanzen, referiert über Heilkräuterkunde und Landschaftsbetrachtung, koordiniert Kurse und Seminare zum Thema Landschaft, Heilpflanze und Mensch in Italien.