Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Verlag am Goetheanum, Hügelweg 53, 4143 Dornach (Schweiz), im folgenden «Verlag» genannt, und den Bestellenden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung

 

Verbindlichkeit von Bestellungen

Bestellungen sind verbindlich auch solche elektronischer Art (d.h. ohne Originalunterschrift). Vorübergehend nicht lieferbare Titel werden für Sie vorgemerkt; Sie haben die Möglichkeit, vorgemerkte Bestellungen jederzeit zu widerrufen.

 

Preise

Die Preise im Online-Shop gelten für den Direktkauf beim Verlag. Die Mehrwertsteuer ist in den Preisen enthalten. Allfällige Preisänderungen bleiben vorbehalten.

 

Lieferung und Versandkosten

In der Schweiz: Für Bestellungen und Lieferungen in die Schweiz gelten die Schweizer Buchpreise in Schweizer Franken. Wir liefern in der Schweiz auf Rechnung. Zahlungsfrist beträgt 30 Tage netto ab Rechnungsdatum. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-5 Arbeitstage nach Bestelleingang. Die Porto- und Versandgebühren betragen CHF 5.00. Ab einem Bestellwert von CHF 50.00 liefern wir porto- und versandkostenfrei.

In Deutschland: Für Bestellungen in Deutschland gelten die deutschen Buchpreise in EURO. Wir liefern in Deutschland auf Rechnung oder per Nachnahme.Die Lieferzeit beträgt in der Regel 3-5 Arbeitstage ab Bestelleingang. Die Porto- und Versandgebühren betragen EUR 3,90 . Ab einem Bestellwert von EUR 50.00 liefern wir porto- und versandkostenfrei.

Europa: Alle Buchbestellungen mit einer EU Lieferadresse, sprich nicht schweizerischen oder deutschen Lieferadresse, werden von unserem Auslieferungszentrum in Deutschland beliefert. Es gelten die deutschen Buchpreise in EURO. Die Lieferzeiten können dabei je nach Lieferadresse variieren. Die Porto- und Versandgebühren betragen EUR 9,00. Ab einem Bestellwert von EUR 100.00 liefern wir porto- und versandkostenfrei.

International: 
Alle Buchbestellungen mit einer internationaler, sprich nicht schweizerischen oder deutschen Lieferadresse, werden von unserem Auslieferungszentrum in Deutschland beliefert. Es gelten die deutschen Buchpreise in EURO. Die Lieferzeiten können dabei je nach Lieferadresse variieren. 
Die Porto- und Versandgebühren betragen EUR 12,00. Ab einem Bestellwert von EUR 100.00 liefern wir porto- und versandkostenfrei.

Mehrwertsteuer
Alle aufgeführten Preise verstehen sich immer inklusive der jeweils landesspezifischen Mehrwertsteuer.

 

Bei Auslandlieferungen können Einfuhrabgaben anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in den verschiedenen Zollgebieten. Die Bestellenden sind für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle und Gebühren selbst verantwortlich. Einfuhrabgaben sind keine Versandkosten.

Länderspezifische Preise und Preisvorbehalt
Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund unterschiedlicher Steuern, landesspezifischer preisgebunden und unterschiedlicher Buchmarktkonditionen in den einzelnen Ländern unterschiedliche Preise für ein Buch ergeben.

Die im Verlag WebShop aufgeführten Preise richten sich jeweils nach der aktuellen Preisliste. Irrtümer, Druckfehler oder Preisänderungen sind vorbehalten.

 

Vorauszahlung
Der Verlag behält sich das Recht vor, bei einzelnen Bestellungen oder unter besonderen Gegebenheiten (z.B. bei einer Erstbestellung mit einem Bestellwert über CHF 200.00, Zahlungsrückstände in der Vergangenheit) eine Lieferung auf Vorauszahlung auszuliefern.

 

Vorbestellungen
Ist ein Buch noch nicht lieferbar, besteht die Möglichkeit, dieses im WebShop vorzubestellen. Die Rechnungsstellung erfolgt in diesem Fall zeitgleich mit der Lieferung des Buches. Bitte beachten Sie, dass es bei dem genannten Erscheinungsdatum aus Produktionsgründen zu zeitlichen Verschiebungen kommen kann.

 

Eigentumsvorbehalt
Die Kaufsache bleibt im Eigentum des Verlages bis zum Eingang sämtlicher Zahlungen aus dem Vertrag.

 

Haftung

Ist die gelieferte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs mangelhaft, wird der Verlag für die Beseitigung des Mangels oder eine Ersatzlieferung sorgen. Die Bestellenden werden gebeten, schadhafte Exemplare innerhalb von 14 Tagen unter Angabe der Rechnungsnummer und des Rechnungsdatums sowie der Art der Beschädigung zurückzusenden.

 

Rückgaberecht

Ein Rückgaberecht ist grundsätzlich nur bei Falschlieferungen oder bei Herstellungsfehlern möglich. Der Mangel muss innert 10 Tagen gemeldet werden, wobei grundsätzlich nur Bestellungen in Originalverpackungen (inklusive beigelegter Rechnung) zurückgenommen werden. Ersatzlieferungen erfolgen versandkostenfrei.

Übrige Bestimmungen
Mündliche Vereinbarungen sind nur verbindlich, wenn sie vom Verlag schriftlich bestätigt werden. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts.

 

Daten und Datenschutz

Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiter zu geben. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Angaben auf ihre Richtigkeit zu prüfen und gegebenenfalls eine Auslieferung zu verweigern.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt Schweizerisches Recht, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird. Gerichtsstand ist CH-4143 Dornach (Schweiz).

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die übrige Wirksamkeit des Vertrages und diese AGB nicht.

 

Dornach, April 2014

 

Verlag am Goetheanum
Hügelweg 53
CH-4143 Dornach
Tel.: +41 61 706 42 00
E-Mail:  info(AT)vamg.ch